Impressum Startseite

hecker
architekten

Dipl.-Ing. Architektin

Bettina Lange-Hecker

Dipl.-Ing. Architektin

Bettina Lange-Hecker (*1961 Bonn) studierte Architektur an der RWTH Aachen, an der Technischen Universität Wien und an der Kunstakademie Düsseldorf. Ihr Diplom erwarb sie 1989 an der RWTH Aachen mit Bestnote und erhielt den Friedrich-Wilhelm-Preis der RWTH Aachen für ihre Diplomarbeit.

Nach der Tätigkeit in verschiedenen Architekturbüros, u.a. Rob Krier (Wien), lehrte sie in den Jahren 1993 bis 1998 an der RWTH Aachen als Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Klaus Kada.

Gereon Hecker (*1960 Düsseldorf) studierte Architektur an der RWTH Aachen, Polytechnic Portsmouth und an der Kunstakademie Düsseldorf. Sein Diplom erwarb er 1988 an der RWTH Aachen mit Auszeichnung und erhielt den Friedrich-Wilhelm-Preis der RWTH Aachen sowie den Hünnebeck-Thyssen-Röro-Preis für seine Diplomarbeit.

1988 bis 1990 lehrte er an der RWTH Aachen als Assistent am Lehrstuhl von Prof. Peter Fuhrmann.